Materialdownloads.

Geodäsie im Schulunterricht? Klar geht das! In der Geodäsie sind alle MINT-Schulfächer vereint. Ohne Mathematik keine Geodäsie. So lässt sich beispielsweise das im Trigonometrie-Unterricht Gelernte mittels Turmhöhenbestimmung in die Praxis umsetzen. Und auch ohne Physik geht hier nichts. Denn für alle Messmethoden – vom Maßband bis zur Laserinterferometrie – bieten physikalische Erkenntnisse die Grundlage. In der technikpädagogischen Arbeitsmappe finden Sie einen spannenden Überblick über diverse Messübungen und Workshops als Ergänzung zu Ihrem Schulunterricht.

Beispiele für praktische Übungen in der Schule im Rahmen eines Workshops.

Messübungen im Felde

Satz des Pythagoras und Flächenberechnung in der praktischen Anwendung

Turmhöhenbestimmung

Vermessung eines Turmes mithilfe von Winkelfunktionen und Sinussatz

Windkraftanlagen – Potentialanalyse

Analyse potentieller Gebiete für Windkraftanlagen unter konkreten Anforderungen wie Abstände, Windstärken etc.

Technikpädagogische Arbeitsmappe

In unserer Arbeitsmappe sind allerlei Ideen und Anleitungen zur Durchführung von Messübungen und Projekten mit Schulklassen gebündelt.